HOTLINE:
50 JAHRE ERFAHRUNG
KOSTENFREIE LIEFERUNG
3% RABATT BEI VORKASSE

Anfahrschutz



Anfahrschutz für Gabelstapler

Rammschutz für Ecken, Regale, Säulen sowie Poller

Unser Angebot für Anfahrschutz für Gabelstapler ist vielfältig, um unterschiedlichsten Schutzbedarf vieler Betriebe abzudecken. 

Ob im Lager oder in Produktionsbetrieben, überall wo Flurförderzeuge zum Einsatz kommen wird an verschiedenen Stellen ein Anfahrschutz benötigt.

Diese dienen als zwingende Sicherheitsvorkehrung, um bei einem Anprall die Bauten oder Fußgänger, aber natürlich auch den Fahrer, sein Fahrzeug und die transportierende Ware zu schützen. 

Geläufige und häufig verwendete Produkte sind der Anfahrschutz für Regale, Ecken und Säulen, aber auch Verkehrsbarrieren und Poller.

Die schwarz-gelbe Optik bietet hier zusätzlich die dauerhafte Kennzeichnung eines Gefahrenbereichs, die den Fahrzeugführer oder Fußgänger zusätzlich sensibilisiert. 

Nicht immer ist es ausreichend einen Rammschutz zu montieren, eine zusätzliche technische Funktion ist notwendig. Hierfür ist unsere Frühwarn- sowie Rückfahrsystem besonders geeignet. 

Das Frühwarnsystem kann schnell ohne Werkzeug montiert werden und ist sofort einsatzfähig. Sobald eine Bewegung links oder rechts erfasst wird, reagiert das System mit einem geräuschlosen optischen Warnsignal, ähnlich einer Ampel. 

Das Rückfahrsystem wird mühelos an den Rahmen des Dachs eines Gabelstaplers angebracht und projiziert einen blauen Punkt auf den Fußboden. Beim Rückwärtsfahren werden hierdurch andere Teilnehmer rechtzeitig vor dem herannahenden Stapler gewarnt.


Unfallvermeidung: Anfahr- und Rammschutz zwingend für einen sicheren Betrieb

Ein Anfahrschutz für Gabelstapler ist ein sicherheitsrelevantes Warnobjekt und dient der Verringerung und Vermeidung von Zusammenstößen

Er stellt einen wesentlichen Bestandteil im Bereich Sicherheit im Betrieb dar, überall wo Gabelstapler und andere Förderfahrzeuge zum Einsatz kommen. 

Zusammenstöße können statische Probleme, Ausfallkosten oder Ersatzleistungen mit sich bringen. Durch adäquate Sicherheitsvorkehrungen kann sich optimal vor solchen Schwierigkeiten geschützt werden. 

Befürwortete detaillierte Sicherheitsvorkehrungen für Lagereinrichtungen und –geräte können der Berufsgenossenschaftlichen Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (BGR) entnommen werden.


Vorteile Anfahrschutz:

    Zweckmäßig: Effiziente Unfallvermeidung
    Praktisch: Einfache manuelle Montage
    Robust: Kältefest und hitzebeständig
    Verlässlich: Langlebigkeit durch widerstandsfähige Materialien
    Vielfältig: Für jeden Schutz das passende Model